minicontainer-berlin.de
Minicontainer
Fa. Greffin

tel. Auftragsannahme:

Mo-Fr 07:00-19:00 Uhr

Sa 07:00-12:00 Uhr
Navigation

+Über uns
>>> Angebote
>>> Firma
>>> Technik

+Preise
>>> Container
>>> Materialien
>>> Druckversion

+Bestellung
>>> Container
>>> Materialien

+Service
>>> Pflanzzeiten
>>> Qualität

+Kontakt
>>> Adressen
>>> eMail
>>> Anfahrt
>>>
Impressum

 

Saat- und Setzkalender -- Monat Juli
 

 

Gartenarbeiten im Juli

 

Die Ernte ist ja in vollem Gange, so werden auch einige Beete frei. Und diese wollen bepflanzt werden, man kann sogar noch Chinakohl, Winterrettich, Buschbohnen und Feldsalat aussäen. Wollen Sie ein Beet nicht neu bepflanzen dann decken sie es am besten mit Mulch ab. Oder sie säen eine sogenannte Gründüngung aus, zum Beispiel Senf, Raps oder auch Lupinen.

Das sind nur wenige Punkte zu den Tätigkeiten die im Monat Juli anstehen. Wenn Sie noch mehr darüber wissen wollen, sollten Sie ein einschlägiges Fachbuch zur Hand nehmen.
(Quelle: http://www.gartenwelt-natur.de: Gartenkalender)
 
 
 
Die Pflanze des Monats Juli
 
Pflanze des Monats JuliKräutergärten erleben eine Renaissance. Als Folge einer Rückbesinnung auf die Natur nimmt das Interesse an Heilpflanzen wieder zu. Früher waren sie ein wichtiger Bestandteil von Kloster- und Bauerngärten. Heute wachsen sie immer häufiger in Hausgärten oder auf Balkon und Terrasse: Mit Minze (Mentha), Thymian und Salbei (Salvia officinalis), sogar in Töpfen, lässt sich auch auf kleinem Raum eine Kräuterecke gestalten. Auch viele Gehölze besitzen heilkräftige Eigenschaften und sind gleichzeitig sehr dekorativ, wie zum Beispiel der Sanddorn (Hippophae). Er besitzt auffallende leuchtend orangefarbene Früchte, die sich durch einen ungewöhnlich hohen Vitamin-C-Gehalt auszeichnen. Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) schmückt sich im Juni mit großen cremeweißen Blütenständen. Saft aus den glänzend schwarzen, im September reifenden Früchten gilt seit alters her als gutes Hausmittel bei Erkältungskrankheiten.

Apotheker- und Heilgarten, z.B. mit Berberis vulgaris, Chaenomeles ssp., Ginkgo, Hippophae, Rosa gallica 'Officinalis', Rubus, Sambucus nigra, Taxus, Thymian-Sorten, Salvia officinalis, Ruta graveolens, Artemisia abrotanum, Mentha-Sorten

(Quelle: http://www.pflanze-des-monats.de)